Sponsoren

LogoLenz.jpg

Sie sind Besucher #

Mitglieder-Login






Passwort vergessen?

Vorbereitung 2017

pdf.gif

Sieg und Niederlage für TSV Fussballer

Rückblick 1:

Am vergangenen Sonntag bestritt der TSV mit beiden Mannschaften Vorbereitungsspiele.
Die erste Mannschaft gewann gegen den zweiten der Kreisliga A3 den TSV Dörzbach/Klepsau mit 6:1. Die Treffer für...

weiterlesen …
 
TSV am Wochenende mit zwei Testspielen

Am Sonntag testet der TSV im Braunsbacher Sportpark um 14 Uhr mit der ersten Mannschaft gegen den zweiten der Kreisliga A3 TSV Dörzbach/Klepsau.
Im Anschluss um 16 Uhr spielt die Zweite des TSV gegen die TSG Waldenburg. Dabei gilt dem Gast aus Waldenburg vorab ein Dank da die TSG kurzfristig eingesprungen ist die zweite Mannschaft des TSV Dörzbach/Klepsau kurzfristig abstagen musste.

Kommen Sie am Sonntag zu den Spielen des TSV in den Sportpark und bereiten Sie sich mit den Mannschaften auf die Rückrunde vor.

 
Testspiel: TSV verliert 1:4 gegen den TSV Gerabronn

Nach 136 Tagen verliert der TSV zum ersten Mal wieder ein Spiel. Damals ging der SC Michelbach/Wald mit einem knappen 0:1 im Sportpark als Sieger vom Platz. Siggi Waldbüßer hatte am Mittwochabend mit seinem ersten Tor für den TSV per Elfmeter den zwischenzeitlichen Ausgleich hergestellt. In der Folge ließ der TSV gute Möglichkeiten aus und mußte in der zweiten Halbzeit noch 3 Gegentreffer hinnehmen.
Ausblick:
Am kommenden Sonntag bestreiten beide TSV Mannschaften weitere Vorbereitungsspiele im Sportpark. Um 14 Uhr spielt die erste Mannschaft gegen den TSV Dörzbach/Klepsau, um 16 Uhr ist die zweite Mannschaft des TSV dran.


Zwei weitere Spiele finden am Wochenende im Sportpark statt:
Samstag 14 Uhr Tura Untermünkheim 2 - Matzenbach
Sonntag 10:30 Uhr FC Ottendorf - SV Westheim

 
TSV bedankt sich bei der SG Sonnnenhof-Großaspach

Großaspach 

Rückblick Vereinsausflug:

 Mit 45 Personen fuhr der TSV am vergangenen Samstag auf Einladung der SG Sonnenhof Großaspach zum Spiel in der 3. Liga. Die SG Sonnenhof Großaspach hatte den ehemaligen Erstligisten FC Hansa Rostock zu Gast. Die Partie endete nach 0:1 Rückstand für die SG aufgrund einer spannenden zweiten Halbzeit 1:1 Unentschieden. Das Spiel wurde von der ARD...

weiterlesen …
 
Mitgliederehrung
 Bei der Jahresfeier des TSV Braunsbach wurden folgende Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt. 
ee
 
25 Jahre:
Stefanie Göltenboth 
 
40 Jahre:
Markus Abzieher
Stefan Anzer
Norbert Haas
Bruno Schulz
Matthias Schwarz
Hartmut Stirn

 
50 Jahre
Horst Baumann
Renate Beck
Rolf Beck
Erika Kluger
Roland Kowalke
Hans Rau
Siegfried Schmidt
 
WLSB Fachseminar im Braunsbacher Sportpark

Am 15.3.2017 lädt der Württembergische Landessportbund (WLSB) zu einer Infoveranstaltung über moderne und attraktive Lösungen im Sportstättenbau zum Thema Kunstrasen in den Braunsbacher Sportpark ein. Eingeladen sind interessierte Sportvereine und Vertreter von Kommunen welche von Fachleuten des WLSB und der Fa. Polytan zu den Themen Neubau, Sanierung und Pflege Tipps und Hinweise erhalten. Weiterhin wird über Fördermöglichkeiten von Sportanlagen sowie Sport- und Pflegegeräte informiert. Anmeldung und Infos unter www.wlsb.de

 
Nach dem Vorbereitungsspiel ist vor dem Vorbereitungsspiel

Nach dem Spiel vom vergangenen Samstag das gegen den FC Langenburg (Kreisliga B) nach zwischenzeitlichen Führungen von 3:0 und 5:2 am Ende noch 5:5 endete testet der TSV am kommenden Sonntag erneut. Gegner wird dann Bezirksligist TSV Neuenstein sein. Der Bezirksligaaufssteiger steht aktuell auf einem sehr guten 7. Platz in der Tabelle. Spielbeginn ist um 15 Uhr im Braunsbacher Sportpark. Ob kurzfristig noch ein Spiel der zweiten Mannschaft angesetzt wird steht aktuell noch nicht fest.

 
Am Samstag 3 Vorbereitungsspiele im Sportpark

Das gab es noch nie! Am Samstag finden im Sportpark gleich 3 Spiele hintereinander statt. Während die TSV Fussballer bislang ihre Vorbereitung fast ausschließlich bestreiten mußten macht es der neue Kunstrasenplatz möglich daß die ganze Vorbereitung komplett im Sportpark stattfinden kann. Zusätzlich wird im Sportpark noch das eine oder andere Spiel ohne Beteiligung des TSV stattfinden. Am Samstag 4.2. finden folgende Spiele auf dem Kunstrasenplatz statt:
13:00 Uhr TG Forchtenberg - DJK TSV Bieringen
15:00 Uhr TSV Braunsbach - FC Langenburg
17:30 Uhr SV Rieden - SC Wiesenbach

 
Fussball Aktive: Trainer Jens Breuninger bleibt auch in der Saison 2017/2018

Seit einem Jahr ist Trainer Jens Breuninger beim TSV Braunsbach. Als Jens Breuninger die Mannschaft in der Winterpause übernahm lag diese auf dem letzten Platz in der Bezirksliga. Bereits damals vereinbarrte man, daß er auch im Falle eines Abstieges in die Kreisliga A weiterhin als TSV Trainer bleibt.
Daß der TSV nur ein halbes Jahr nach dem Abstieg auf Platz 1 der Tabelle in der Kreisliga A1 steht ist auch ein großer Verdienst des Trainers der sich in Braunsbach sichtlich wohlfühlt.

Jens Breuninger

 
HT-Bericht zur Jahresfeier 2017
Zitat:
Der gesamte folgende Text ist ein Zitat aus dem Haller Tagblatt vom 30.01.2017 von Frau Claudia Kern-Kalinke

Die Burgenlandhalle fast davon geschwommen, der Sportpark ruiniert, die Menschen verzweifelt – kann man nach diesem Ereignis noch unbeschwert eine Jahresfeier abhalten? Beim TSV Braunsbach wurde diese Frage mit einem klaren „Ja“ beantwortet.

„Was geschehen ist, können wir nicht vergessen, aber wir können nach vorne schauen und unsere Zukunft in die Hand nehmen“, sagte Vorstand Rainer Bölhoff bei der Begrüßung unter großem Applaus. „Der TSV sagt Danke“ lautete das Motto der Jahresfeier, die am Samstagabend nicht in der gewohnten Braunsbacher Umgebung, sondern in der Nachbargemeinde stattfand.

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 18 von 1745
(c) Copyright TSV Braunsbach